Weitere Informationen zur Anreise

Anreise:
Die Wildnis-Lodge ist relativ einfach zu erreichen. Sie können zwischen der Fluganreise, der Fähranreise und der Anreise mit dem eigenen PKW wählen.

Fluganreise:
Wir empfehlen Flüge bis Oslo Gardermoen, dem internationalen Flughafen nördlich von Oslo (größter Flughafen Skandinaviens). Von Gardermoen aus fahren Überlandbusse (Trysilexpress) mehrmals täglich in das ca. 170 km entfernte Trysil (Trysil Busstasjon). Fahrtzeit: 2 Stunden 20 Min. In Trysil Busstasjon holt Sie ein Mitarbeiter der Wildnis-Lodge ab.

Fähranreise:
Mit der Nachtfähre der Color Line von Kiel nach Oslo. Die Überfahrt mit den Luxusschiffen ist bereits ein Urlaubserlebnis. Restaurants, Gaststätten, Disco, Kino und Casino lassen Kreuzfahrt-Feeling aufkommen. Die Fähren verlassen Kiel um 14.00 Uhr und erreichen Norwegen am nächsten Morgen um ca. 9.30 Uhr. Man übernachtet in Kabinen, so dass man gut ausgeruht in Oslo ankommt. Ab dem Hafen fährt man mit Bus oder Taxi in wenigen Minuten zum Busbahnhof im Zentrum. Von dort aus mit dem Trysilexpress nach Trysil (ca. 3,5 Stunden), wo man Sie abholt.

PKW-Anreise:
Am bequemsten mit der Nachtfähre der Color Line von Kiel nach Oslo. Von hier aus sind es dann nur noch 320 Kilometer bis zur Wildnislodge, so dass noch Zeit für Erkundungen in Oslo bleibt. Alternativ mit Scandlines via Dänemark nach Schweden oder mit Stena Line von Kiel nach Göteborg.


Zusatzkosten bei Eigenanreise

Flug:
Hin- u. Rückflug von Deutschland nach Oslo zum tagesaktuellen Preis. Flughafentransfer mit Busfahrten ab/bis Gardermoen und Abholung in Trysil.

PKW:
Fährpassage Kiel-Oslo-Kiel. Die Fährpreise der Color Line hängen von der gebuchten Kabinenkategorie und der Anzahl der Mitreisenden ab.

Schiff/Bus:
Fährpassage Kiel-Oslo-Kiel. Transfer innerhalb von Oslo. Transfer mit Busfahrt ab Zentrum Oslo und Abholung in Trysil. Busfahrplan

Transfer:
Trysil zur Wildnis-Lodge und zurück nach Trysil (40 € pro Person)